BEB und GEB

Mit der Einführung von Kita2000 wurden die Kitas vom Träger in 6 Bezirke aufgeteilt.
Der Gesamtelternbeirat (GEB) hat diese Struktur ebenfalls umgesetzt.

In jeder Kita wird ein Sprecher und ein Stellvertreter für den jeweiligen Bezirkselternbeirat (BEB) gewählt.
Für eine gleichmäßige Verteilung der Arbeit ist es ratsam, dass der BEB-Vertreter nicht auch gleichzeitig Ansprechpartner in der KiTa ist.

Die jeweiligen BEB-Vertreter treffen sich in ihren Bezirken im Rahmen des jeweiligen Bezirkselternbeirats (BEB).
Die BEBs haben sich als sehr fruchtbare Austauschforen entwickelt.
In den Bezirkselternbeiräten werden auch die Mitglieder des Vorstands des Gesamtelternbeirats (GEB) bestimmt.

Die Vertreter aller KiTas treffen sich in der GEB-Vollversammlung, um gemeinsame Themen und Probleme zu diskutieren.

 

Bezirk Einrichtungen BEB-Sprecher
Nord Eschenried Andreas Skirlo
Feldbergstraße
Friedrich-Ebert-Straße
Karl-Hummel
Spitzholz
Stelle-Roter-Berg
Mitte-Nord Gottlieb-Daimler Olivia Kühfuss
(Tina Gfrörer)
Lilienstraße
Pfarrwiesen
Hort Sommerhofen
Sommerhofen
Mitte Bahnhofstraße Franziska Balkan (André Börold) 

 

Brunnenwiesenstraße 12
Brunnenwiesenstraße 14
Kindervilla Wittmann
Klostergarten
Hort Klostergarten
Mina Zweigart
West Allmendäcker und Berliner Str. Kerstin Schmenger
(Andreas Moriben)
Banater Straße
Grünäcker
Kleines Zelgle 24 (Kiga)
Kleines Zelgle 26 (Tagheim)
Marienbader Weg
Nikolaus-Lenau-Platz
Süd Goldberg/Weimarer Str. Diana Hahner
(Eva-Maria Richter)
Käthe-Kollwitz-Weg
Königsknoll
Lange Anwanden
Liegnitzer Weg
Max-Liebermann-Weg
Schneidemühler Weg
Darmsheim Aibachgrund Julia Leinich
(Nadine Breitbarth)
Baumgartenstraße
Innerer Bühl