Was macht der GEB-Vorstand?

Der Vorstand nimmt die politische Arbeit des Gesamtelternbeirats wahr. Er setzt sich aus den BEB-Sprechern zusammen.

Die Aufgaben des Vorstands sind:

  • die Interessenvertretung aller Eltern,
  • die Kontaktpflege zum Träger, der Verwaltung und den politischen Entscheidungsträgern der Stadt,
  • die Umsetzung von auf Vollversammlungen gefassten Beschlüssen,
  • die Abgabe von Stellungnahmen des Vorstands, auch im Auftrag der Vollversammlung,
  • die Wahl eines Sprechers und eines Kassenführers und
  • die inhaltliche und organisatorische Vorbereitung der Vollversammlungen.

Der Vorstand trifft sich etwa alle 6 Wochen. Hinzu kommen Termine mit

  • den Leitungen des Amts für Bildung und Betreuung, der Abteilungen Kinderbetreuung sowie Service und Steuerung,
  • ständigen Gemeinderatsvertretern im Rahmen des Ausschusses für Bildung und Betreuung und
  • den Bezirksleitungen.